Debbie goes to America!


  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Fotos

http://myblog.de/debbie-tax

Gratis bloggen bei
myblog.de





31. April 07

Meine Woche war ganz schoen voll mit vielen wunderschoenen Sachen... hab ganz schoen viel zu erzaehlen...

Montag hatten wir wieder unser Biblestudy "A Lady in Waiting". Es macht total Spass nach so nem stressigen Tag einfach sich mit Freunden zusammen zu setzen und ueber Gottes Wort zu reden und nachzudenken...

Mittwoch war Jugend... und auch das letzte Mal Awana.... das ist die Kinderstunde... und so war es ein voll grosser Abend... die Kinder haben Urkunden bekommen... z. B. wer am meisten kam, fuer Bibelverse lernen... war echt schoen zu sehen und sie haben auch Preise bekommen...

Donnerstag war ein wunderschoener Tag... total voll aber wunderschoen... nach der Schule hat Leah mich abgeholt... und wir sind zu den Towers gefahren... das einmonatige Basteln... diesmal war es am Donnerstag und dann war es noch was besonderes... man konnte seine Schwestern mitbringen... nun Bekky, Sarah and Tabea: ich haette euch total gerne mitgenommen... war echt suess... Leah, Emily und ich haben an Progamms gearbeitet fuer die Tea Party am Freitag... hat total Spass gemacht...
Abends sind Leah, Emily, Hannah,.... und ich zu nem Musical gefahren von einer christlichen Schule... "Sound of Music"... es war wunderschoen... und es ging bestimmt zwei einhalb Stunden wenn nicht etwas laenger... so war ich auch erst um elf zu Hause und dann musste ich noch meine Hausaufgaben machen... so hatte ich gerade mal 5 Stunden schlaf....

Freitag nach der Schule hat Leah mich wieder abgeholt... sind dann kurz zu mir nach Hause gefahren um meine Sachen zu holen fuer Wochenende und dann haben wir uns auf den Weg zu ihr gemacht... und so ziemlich bald haben wir uns dann auch schon fertig gemacht fuer die Tea Party - Mothers Daughter Banquet... total schoen... die Tische waren total shoen gedeckt... mit kleinen und grossen Teetassen auf dem Tisch zum anschauen... viel haben was mitgebracht... als erstes als ich reinkam hab ich gedacht es waere eine Hochzeit... sie haben sich echt super Muehe gemacht!! alle haben sich schick gemacht... die Andacht war super... es ging um "Teacups"... ach und Fotos wurden auch gemacht!! wunderschoen...

Samstag war "IFCA Youth Day". Also am besten fang ich mal ganz von Vorne an mit erklaeren... Da ist ein organizierter Tag fuer Leute aus Gemeinden um ihre Gaben zu nutzten... So eine Art Wettbewerb zwischen Gemeinde... Vormittags war alles Musik!! Ich hab im Girls Ensemble gesungen... No more night... Wir waren 6 girls und haben das Lied so seid ca. Januar einstudiert und immer wieder geuebt!! Der IFCA Youth Day fing um 10 Uhr an... wir warn dann so um 10.40 dran mit singen... es hat voll gut geklappt und hat sich super angehoert... haben ne 1 bekommen... das beste... der Tag war echt total schoen
Samstag abend habe ich mich entschieden doch noch bei den Youngs zu bleiben und nicht nach Hause zu gehen… Leah musste babysitten und Ida, Emily und ich sind cleaning gegangen… Leah und Emily putzen jeden Samstag das die Arbeit von ihrem Vater, Ray… dauert so um die 2 Stunden… So bin ich mitgegangen und habe so weit ich koennte mitgeholfen… und den rest der Zeit habe ich dann Geige geuebt…
30.11.-1 00:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung